Tragehilfe Gelände

Techn. Hilfe > Amtshilfe
Zugriffe 634
Einsatzort Details

Wanderweg
Datum 03.10.2021
Alarmierungszeit 15:13 Uhr
Einsatzende 16:29 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 16 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Süd
Technische Hilfe

Einsatzbericht

 

Erfolgreiche Zusammenarbeit von Rettungsdienst und Feuerwehr am Sonntagnachmittag im Waldgebiet. Eine Gruppe von Wanderer war auf dem sogenannten Kastanienweg, zwischen dem Parkplatz am Nollen und dem Nollenkopf unterwegs. Eine Mitwanderin zog sich auf dem Weg eine Fußverletzung zu und konnte aus eigner Kraft nicht mehr weitergehen. Ihre Mitwanderer setzten unverzüglich die Rettungskette in Gang. Aufgrund der Örtlichkeit wurde parallel auch die Feuerwehr mitalarmiert. Dank der übermittelten Koordinaten konnte die Einsatzstelle zügig ausfindig gemacht werden. Eine direkte Anfahrt mit Einsatzfahrzeugen war nicht möglich, sodass sich die Kräfte zu Fuß zur Patientin weiter gingen. Die verletzte Wanderin kam nach dem ersten medizinischen Check in einen Schleiftragekorb und musste zirka fünfhundert Meter den Weg hinauf an einen einigermaßen befahrbaren Waldweg transportiert werden. Das Team des Geländefahrzeuges der Feuerwehr nahm die Person mit der Schleifkorbtrage auf und transportierte sie zur Schutzhütte Speierheld, wo bereits der Rettungswagen wartete. Sie kam anschließend zur weiteren Abklärung der Verletzung in die Notaufnahme des Krankenhauses Neustadt. Im Einsatz stand die Feuerwehr mit drei Einsatzfahrzeugen, einem Geländemotorrad und 18 Einsatzkräften zusammen mit dem Rettungsdienst und Notarzt.