Einsatz nach Rücksprache

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 839
Einsatzort Details

Lindenstraße
Datum 20.05.2022
Alarmierungszeit 19:35 Uhr
Einsatzende 21:26 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 51 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Facheinheit IuK
Technische Hilfe

Einsatzbericht

 

Über die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier wurde die Führung der Feuerwehr Neustadt darüber informiert, dass sich nach den jetzigen Radarbildern, über dem Stadtgebiet eine starke Gewitterzelle bilden würde. Um für die Koordination der eventuell einlaufenden Unwettereinsätze in der ständig besetzten Feuerwehreinsatzzentrale gewappnet zu sein wurde die Facheinheit Information und Kommunikation (IuK) alarmiert, welche in der Hauptfeuerwache den Einsatzleitwagen startklar machte. Diese hätten im Bedarfsfall die Koordination der Einsatzkräfte zusammen mit der Feuerwehreinsatzzentrale übernommen. Aber wie schon ein Tag zuvor, kam das Stadtgebiet mit den Weindörfern mit einem „blauen Auge“ davon. Es gab nur einen kurzen kräftigen Regenguss.