Auslaufende Betriebsstoffe


Einsatzart: Gefahrgut > Öl / Benzin auf Straße Zugriffe: 719
Einsatzort: Landstraße 516
Datum: 17.10.2019
Einsatzbeginn: 13:53 Uhr
Einsatzende: 14:56 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Kleinalarm Verwaltung
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

Zwei beschädigte Fahrzeuge und eine Verletzte Person ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der Landstraße 516 (L 516), zwischen dem „AVG Kreisel“ und dem Ortseingang von Mußbach Ein Mercedes Vito Fahrer befuhr einen Wirtschaftsweg, von Mußbach in Richtung L 516. An der Einmündung zur L 516 übersah er einen Vorfahrtsberechtigten Mitsubishi-Fahrer, der von Mußbach in Richtung Neustadt unterwegs war. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge lösten am Mitsubishi die Sicherheitssysteme aus und Betriebsstoffe liefen auf die Straße. Der Mitsubishi-Fahrer zog sich bei dem Unfall Verletzungen zu und musste zur weiteren medizinischen Abklärung in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr unterstützte die Polizei bei der Absicherung der Unfallstelle, streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung der Unfallfahrzeuge. Während des Einsatzes sowie der Unfallaufnahme kam es zu Behinderungen im Straßenverkehr, da dieser einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet wurde. Vor Ort war die Feuerwehr mit zwei Einsatzfahrzeugen und zehn Einsatzkräften, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und die Polizei mit einem Streifenwagen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder