Person im Fahrstuhl


Einsatzart: Techn. Hilfe > Person in Notlage Zugriffe: 1031
Einsatzort: Landschreibereistraße
Datum: 03.10.2019
Einsatzbeginn: 13:43 Uhr
Einsatzende: 14:49 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

Aufgrund eines technischen Problems blieb in einem Mehrparteienwohnhaus in der Innenstadt der Fahrstuhl hängen. Da sich in dem, im zweiten Untergeschoß steckenden, Fahrstuhl noch eine Person befand, wurde über die Servicestelle des Fahrstuhlherstellers die Feuerwehr sowie die Polizei verständigt. Mit einem speziellen Fahrstuhlschlüssel konnte die Tür geöffnet werden und die Person aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Sie war unverletzt und benötigte keine medizinische Versorgung. Bis zur Klärung der Ursache ließ der Einsatzleiter den Fahrstuhl außer Betrieb nehmen. Im Einsatz waren die Feuerwehr mit einem Einsatzfahrzeug und sechs Einsatzkräften sowie eine Rettungswagenbesatzung.