Fahrzeugbrand


Einsatzart: Brandeinsatz > Fahrzeugbrand Zugriffe: 1990
Einsatzort: Autobahn 65
Datum: 24.03.2019
Einsatzbeginn: 11:38 Uhr
Einsatzende: 11:53 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

 

Am späten Sonntagvormittag wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn 65 alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Neustadt Nord und Neustadt Süd in Fahrtrichtung Landau soll ein brennender PKW stehen. Das ersteintreffende Fahrzeug der Feuerwehr konnte umgehend Entwarnung melden. An dem gemeldeten PKW kam es zu einem Schaden im Kühlsystem was dazu führte, dass Kühlflüssigkeit austrat und Wasserdampf erzeugte. Vorbeifahrende Fahrzeugführer deuten dies als Brand und setzten einen Notruf ab. Die noch ausrückenden Einsatzfahrzeuge mussten nicht mehr anrücken und konnten die Alarmfahrt abbrechen. Ein bereits verständigtes Abschleppunternehmen kümmert sich um den Havaristen auf der Autobahn. Die Feuerwehr war mit vier Einsatzfahrzeugen und 19 Einsatzkräften ausgerückt.