Gewässerverschmutzung


Einsatzart: Gefahrgut > sonstiger Gefahrgut-Einsatz Zugriffe: 1991
Einsatzort: Diedesfelder Weg
Datum: 30.03.2018
Einsatzbeginn: 13:01 Uhr
Einsatzende: 13:43 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Süd
Gefahrstoffzug
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

Kurz nach 13:00 Uhr meldete ein Bürger, dass der Kanzgraben im Diedesfelder Weg wieder eine Trübung hat. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte die Trübung lokalisieren. Für weiterführende Maßnahmen durch das Umweltamt wurden Wasserproben entnommen und das Wasser auf den ph-Wert hin überprüft. Wie es zu der Verunreinigung kam ist trotz Kontrolle des Bachlaufes unklar.