Tür öffnen dringend

Techn. Hilfe > Notfalltüröffnung
Zugriffe 755
Einsatzort Details

Klausengasse
Datum 23.01.2024
Alarmierungszeit 16:38 Uhr
Einsatzende 17:27 Uhr
Einsatzdauer 49 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Keine fünfhundert Meter von der Hauptfeuerwache in der Lindenstraße, ereignet sich in der Klausengasse am späten Dienstagnachmittag (23.01.2024) ein Einsatz der Rettungskräfte. Weil der dortige Bewohner schon einige Zeit nicht mehr gesehen war, machte sich die Anruferin Sorgen und setzte den Notruf ab. Die Wohnung musste von der Feuerwehr mit Schließwerkzeug geöffnet werden. In der Wohnung konnte die Person vorgefunden werden, für sie kam aber jede Hilfe zu spät. Nach dem Einbau eines Ersatzschließzylinders und die Übergabe der Schlüssel an die Polizei waren von Seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen nötig.

Im Einsatz standen fünf Einsatzkräfte mit einem Löschfahrzeug, die Polizei, der Rettungsdienst und das Krisenintervention Team.