Brandmeldeanlage

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
Zugriffe 2467
Einsatzort Details

Stiftstraße
Datum 18.01.2024
Alarmierungszeit 03:21 Uhr
Einsatzende 04:19 Uhr
Einsatzdauer 58 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Messtrupp
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Am Donnerstagmorgen (18.01.2024) um 03:21 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage des Krankenhauses Alarm aus. Bei der Kontrolle des aktivierten Melders stellte die Feuerwehr fest, dass dieser nicht wegen eines Schadensfeuers, sondern wegen einer technischen Ursache auslöste. In dem Bereich war eine Warmwasserleitung gebrochen. Der ausströmende Heißwasserdampf sorgte für die Aktivierung des Melders. Nach Eintreffen des Haustechnikers kümmerte er sich um weitere Maßnahmen. Nach knapp einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr abgeschlossen und die Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt. Zur Ursache des Leitungsschadens können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Neben der Feuerwehr waren die Polizei und der Rettungsdienst an der Örtlichkeit.