Wohnungsbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 517
Einsatzort Details

Kurt-Schumacher-Straße
Datum 16.05.2024
Alarmierungszeit 01:16 Uhr
Einsatzende 01:40 Uhr
Einsatzdauer 24 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags (16.05.2024) rückten die Rettungskräfte zu einem Brandeinsatz in die Kurt-Schumacher-Straße aus. Aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrparteienwohnhauses war ein Wohnungsbrand gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Erkundung konnte die Erstmeldung nicht bestätigt werden. An einem beschädigten Gasofen, an dem die Verkleidung fehlte, stand ein Holzstuhl, welcher durch die Hitzestrahlung leicht angekokelt war. Der Stuhl wurde entfernt und der defekte Gasofen von der Feuerwehr außer Betrieb genommen. Nach der Information eines Objektverantwortlichen waren von Seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Im Einsatz standen 16 Einsatzkräfte mit fünf Fahrzeugen, der Rettungsdienst und die Polizei.

Zu dem Einsatz liegen dem Medienteam keine Fotos vor.