Brand Nebengebäude

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 1355
Einsatzort Details

Adolf-Kolping-Straße
Datum 16.01.2021
Alarmierungszeit 04:53 Uhr
Einsatzende 07:38 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 45 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 2
Medienteam
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Ein gemeldeter Feuerschein, forderte am Samstagmorgen, den Einsatz der Feuerwehr in der Adolf-Kolping-Straße. Zwischen dem Rehbach und der Bahnlinie Neustadt-Haßloch, bemerkten aufmerksame Bürger einen Brand und informierten die Rettungskräfte. Beim Eintreffen der ersten Kräfte von Polizei und Feuerwehr war eine Hütte, die neben einem Edelstahltank auf einem umzäunten Grundstück stand, bereits stark niedergebrannt. Über eine Bockleiter, über die auch die Schlauchleitung verlief, verschaffte sich die Feuerwehr einen Zugang zur Brandstelle. Unter Atemschutz und einem Hohlstrahlrohr löschten die Einsatzkräfte die Überreste der Hütte ab. Parallel zu den Löschmaßnahmen zogen zwei weitere Einsatztrupps das Brandgut auseinander zum gezielten Ablöschen der restlichen Glutnester. Die Wasserversorgung sicherte die Feuerwehr mit einem Tanklöschfahrzeug ab. An dem Edelstahltank entstand kein Schaden, ebenso wurde bei dem Einsatz niemand verletzt. Was zu dem Brand führte und zur Höhe des entstandenen Sachschadens können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hierfür leuchtete die Hilfeleistungslöschgruppenbesatzung die Örtlichkeit großräumig aus. Im Einsatz war die Feuerwehr mit fünf Einsatzfahrzeugen und 20 Einsatzkräften, die Polizei mit einer Funkstreifenwagenbesatzung, sowie der Kriminaldauerdienst.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder