Anforderung Hubrettungsgerät

Techn. Hilfe > Amtshilfe
Zugriffe 1131
Einsatzort Details

Hainstraße
Datum 10.05.2024
Alarmierungszeit 23:27 Uhr
Einsatzende 00:08 Uhr
Einsatzdauer 41 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Löschgruppe Gimmeldingen
Löschgruppe Königsbach
Technische Hilfe

Einsatzbericht

In der Hainstraße im Ortsteil Gimmeldingen kam es am späten Freitagabend zu einem medizinischen Notfall. Um die Patientin, nach der medizinischen Erstversorgung schonend aus dem Gebäude zu bekommen, da ein Transport aus baulichen Gegebenheiten über das Treppenhaus nicht möglich war, forderte das Rettungsdienstteam die Feuerwehr mit einem Hubrettungsgerät nach. Mit diesem konnte die Person schonend vom ersten Obergeschoss aus der Wohnung und zum Rettungswagen verbracht werden. Während des Einsatzes war die enge Hainstraße für den Fahrzeugverkehr komplett durch die Feuerwehr gesperrt.

Im Einsatz stand der Rettungsdienst mit Notarzt und Feuerwehr.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder