Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Zugriffe 1709
Einsatzort Details

AVG-Kreisel
Datum 01.05.2024
Alarmierungszeit 18:52 Uhr
Einsatzende 22:06 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 14 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Mußbach
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Am Abend des Maifeiertages ereignet sich im sogenannten “AVG-Kreisel“ ein Verkehrsunfall. Ein Autofahrer kam nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Randstein und blieb in der Böschung stehen. Der Fahrer konnte das Unfallfahrzeug eigenständig verlassen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Hierzu sperrten die Einsatzkräfte den Abschnitt der Bundesstraße 38 zwischen dem „Holzhof- und AVG-Kreisel“ ab. Da die ausgetretenen Betriebsstoffe in den Abwasserkanal und das Erdreich gelangten, forderte der Einsatzleiter die untere Wasserbehörde nach. Dieser ließ nach Begutachtung das verschmutzte Erdreich durch eine Fachfirma ausheben. Für diese Maßnahmen blieb die Feuerwehr zur Absicherung an der Einsatzstelle.

Im Einsatz stand die Feuerwehr, die Polizei, die untere Wasserbehörde und eine Fachfirma.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder