Schwelbrand im Kletterturm

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 1252
Einsatzort Details

Breslauer Straße
Datum 05.04.2024
Alarmierungszeit 16:51 Uhr
Einsatzende 17:56 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 5 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Ein Schwelbrand auf einem Spielplatz in der Breslauer Straße erforderte am Freitagnachmittag den Einsatz der Feuerwehr. In einem Holzkletterturm wurde ein Einweggrill betrieben. Dieser wurde wohl umgeworfen, sodass die heiße Kohle herausfiel. Dabei kokelten die Holzbretter an und das Holzhackschnitzel, welches unter dem Turm als Fallschutz lag. Ein in der Nähe wohnender und alarmierter Kamerad eilte zur Einsatzstelle und entfernte die Grillschale vom Kletterturm. Mit einem handgeführten Strahlrohr löschte die Feuerwehr den Kletterturm und das Holzhackschnitzel ab. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Ob am Holzkletterturm ein Schaden entstanden ist, muss durch den Objektverantwortlichen der Wohnanlage überprüft werden.

Im Einsatz waren 14 Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen zusammen mit einer Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder