Einsatz nach Verkehrsunfall

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 2150
Einsatzort Details

Bundesstraße 38
Datum 24.03.2024
Alarmierungszeit 07:10 Uhr
Einsatzende 08:52 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 42 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Mußbach
Technische Hilfe

Einsatzbericht

An der Abzweigung von der Bundesstraße 38 (Zubringer zur A 65 Neustadt-Nord) auf die Landstraße532 in Richtung Haßloch ereignet sich am Sonntagmorgen ein Verkehrsunfall. Nach Polizeiangaben wurde mit einem Fahrzeug die dortige Verkehrsinsel überfahren, was zur Folge hatte, dass die Betriebsstoffe des Fahrzeugs austraten. Der hinzugezogene Löschzug Mußbach sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab, stellte den Brandschutz sicher und streute mit Bindemittel die verunreinigte Straßenfläche ab. Nach Eintreffen des, über die Feuerwehreinsatzzentrale verständigten Mitarbeiters der Straßenmeisterei übergab der Einsatzleiter die Einsatzstelle an diesen für weitere Maßnahmen.

Zum Unfallhergang und des entstandenen Sachschadens können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Im Einsatz standen die Polizei, die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und fünfzehn Einsatzkräften, ein Abschleppunternehmer und der Landesbetrieb Mobilität (Straßenmeisterei).