Unterstützung Rettungsdienst

Techn. Hilfe > Amtshilfe
Zugriffe 1162
Einsatzort Details

Haardter Straße
Datum 11.03.2024
Alarmierungszeit 07:16 Uhr
Einsatzende 08:21 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 5 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Das Team des Rettungswagens forderte am Montagmorgen (11.03.2024) die Unterstützung der Feuerwehr mit einem Hubrettungsgerät und einen Notarzt in die Haardter Straße nach. In einem Appartement, im siebten Obergeschoß einer Mehrparteienwohnanlage war eine Person gestürzt und zog sich eine Verletzung zu. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde die verletzte Person von der Rettungswagenbesatzung bereits versorgt. Die Feuerwehr bereitet in der Zwischenzeit, bis zum Eintreffen des Notarztes, eine Anleiterbereitschaft mit dem Hubrettungsgerät vor. Nach der medizinischen in Augenscheinnahme durch den Notarzt entschied sich dieser, für einen schonenden Transport mit dem Tragestuhl. Hierbei unterstützte die Feuerwehr. Die Person kam zur weiteren Abklärung der Verletzung in ein Krankenhaus.

Im Einsatz standen Rettungsdienst, Notarzt und die Feuerwehr.

Zu dem Einsatz liegen dem Medienteam keine Fotos vor.