Tür öffnen dringend

Techn. Hilfe > Notfalltüröffnung
Zugriffe 1056
Einsatzort Details

Karolinenstraße
Datum 02.03.2024
Alarmierungszeit 10:16 Uhr
Einsatzende 10:49 Uhr
Einsatzdauer 33 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Am späten Samstagmorgen (02.03.2024) wurde die Feuerwehr zu einer Notfalltüröffnung, in einem Mehrparteienwohnhaus in der Karolinenstraße alarmiert. Zwei Bewohner des Hauses machten sich Sorgen, da sie ihre Nachbarin nicht sahen und diese auch auf Klingeln nicht reagierte. Da ein medizinischer Notfall im Raum stand, setzten sie den Notruf ab. Mit einer Türfallen-Spachtel konnte die Feuerwehr in kurzer Zeit die Tür öffnen. Bei der Begehung der Wohnung konnten die Person nicht aufgefunden werden. Nach Recherchen stellte sich heraus, dass sich die Bewohnerin aktuell in einem Krankenhaus befindet. Die Wohnungsabschlusstür wurde wieder von den Einsatzkräften geschlossen. Aufgrund der Erkenntnisse waren von Seiten der anwesenden Rettungskräfte keine weiteren Maßnahmen einzuleiten.

Im Einsatz standen Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehr mit sechs Einsatzkräften und einem Löschfahrzeug.

Zu dem Einsatz liegen dem Medienteam keine Fotos vor.