Wasserschaden häuslich

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 1511
Einsatzort Details

Zeppelinstraße
Datum 13.02.2024
Alarmierungszeit 08:52 Uhr
Einsatzende 10:07 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 15 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Lachen-Speyerdorf
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Ein häuslicher Wasserschaden beschäftigte am Faschingsdienstagmorgen (13.02.2024) die Einsatzkräfte des Löschzuges Lachen-Speyerdorf. In einem Mehrfamilienwohnhaus in der Zeppelinstraße kam es anscheinend durch einen Defekt an einem Wasserzähler zu einem Wasseraustritt im Kellergeschoß. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das ausgetretene Wasser ca. 14 Zentimeter hoch auf ca. 100 Quadratmeter. Der Einsatzleiter ließ den Hahn verschließen und setzte Tauchpumpen ein, um das Wasser nach draußen zu befördern. Die Restmengen, welche nicht abgepumpt werden konnten, saugte die Feuerwehr mit einem Wassersauger ab. Zur Ursache des Defektes können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden. Das Wasser verursachte an einigen, im Keller gelagerten, elektrischen Geräten Schäden.

Im Einsatz standen 13 Einsatzkräfte mit drei Fahrzeugen.