Müllbehälterbrand

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 495
Einsatzort Details

Roßlaufstraße
Datum 12.01.2023
Alarmierungszeit 20:03 Uhr
Einsatzende 20:36 Uhr
Einsatzdauer 33 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm
Brandeinsatz

Einsatzbericht

 

Durch sofortiges Absetzen des Notrufes konnte am Donnerstagabend ein großer Brand verhindert werden. Ein Passant wurde auf brennende Papiertonnen, welche vor dem dortigen Sozialkaufhaus zur Abholung am folgenden Tag bereitstanden aufmerksam und verständigte umgehend die Feuerwehr. Die brennenden Papiertonnen konnten von der Feuerwehr mit dem Schnellangriff des Tanklöschfahrzeugs zügig abgelöscht und ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden. Da neben den Papiertonnen weitere lose Kartonagen zur Abholung lagerten wurden diese auf Glutnester kontrolliert und zusätzlich mit Wasser besprüht. Im Einsatz standen sieben Einsatzkräfte mit einem Löschfahrzeug sowie eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei. Aller Wahrscheinlichkeit wurde der Brand vorsätzlich herbeigeführt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder