Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 812
Einsatzort Details

Landauer Straße
Datum 24.10.2022
Alarmierungszeit 14:14 Uhr
Einsatzende 15:14 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Technische Hilfe

Einsatzbericht

 

Am frühen Nachmittag des Montages ereignete sich an der Kreuzung Landauer- / Dr.-Siebenpfeiffer-Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem Zweirad und einem PKW. Laut Polizeimeldung war der Zweiradfahrer auf der Vorfahrtstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Ein PKW-Fahrer welcher von der Dr.-Siebenpfeiffer-Straße in Richtung Autobahn unterwegs war übersah den Mofa-Fahrer, so dass es zu einer Kollision kam. Der Kradfahrer zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Der hinzualarmierte Rettungshubschrauber Christoph 5 landete zwar auf der Kreuzung, die Besatzung musste aber nicht eingreifen. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle sowie des gelandeten Rettungshubschraubers. Des Weiteren streuten sie ausgetretene kleinere Mengen Betriebsstoffe ab und stellten den Brandschutz sicher. Zum Zeitpunkt des Unfalles war die Ampelanlage durch einen Kabelfehler ausgefallen, so dass die Vorfahrtsreglung durch die dortigen Verkehrszeichen erfolgte. Im Einsatz stand die Feuerwehr mit 17 Einsatzkräften und fünf Einsatzfahrzeugen.