Brandmeldeanlage

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
Zugriffe 657
Einsatzort Details

Klemmhof
Datum 27.08.2022
Alarmierungszeit 05:09 Uhr
Einsatzende 07:05 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 56 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Kurz nach fünf Uhr am Samstagmorgen löste die automatische Brandmeldeanlage eines Wohn- und Geschäftsgebäudes in der Innenstadt Alarm aus. Am Feuerwehrbedienfeld erkannte der Einsatzleiter, dass ein Druckknopfmelder in einem Treppenhaus aktiviert war. Der Melder bzw. die Meldergruppe wurde von den Einsatzkräften in Augenschein genommen. Ein Brand oder sonstiges Schadensereignis war nicht zu erkennen. Nach der Rücksetzung der Brandmeldeanlage löste diese sofort wieder aus. Die Ursache war ein technischer Defekt am Melder. Dies war auch der Grund, warum er sich nicht zurücksetzen ließ. Bis zum Eintreffen eines Objektverantwortlichen, welcher sich mit der Anlage auskennt, blieb die Besatzung des Einsatzleitwagens vor Ort. Alle anderen Kräfte konnten wieder einrücken. Nach dessen Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ihm das Objekt übergeben. Er wird die defekte Linie herausnehmen und einen Techniker verständigen der die Ursache behebt. Im Einsatz standen die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei.