Fahrzeugbrand

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 667
Einsatzort Details

Autobahn 65
Datum 31.07.2022
Alarmierungszeit 13:49 Uhr
Einsatzende 14:26 Uhr
Einsatzdauer 37 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Lachen-Speyerdorf
Brandeinsatz

Einsatzbericht

 

Am frühen Sonntagnachmittag wurde der Löschzug Lachen-Speyerdorf zu einem Fahrzeugbrand auf der Autobahn 65 alarmiert. Zwischen der Ausfahrt Neustadt-Süd und der Ausfahrt Edenkoben in Fahrtrichtung Karlsruhe kam es an einem Fiat Wohnmobil zu einem Kabelbrand im Sicherungskasten hinter dem Handschuhfach. Die Fahrerin des Wohnmobils hatte richtig reagiert in dem Sie Ihr Fahrzeug abgestellt hat und die Rettungskette in Gang setzte. Des Weiteren unternahm Sie einen Löschversuch und konnte somit schlimmeres verhindern. Die eintreffenden Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und kontrollierten die bereits eingeleiteten Maßnahmen. Weitere Maßnahmen von Seiten der Feuerwehr waren nicht erforderlich. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt. An der Einsatzstelle waren neben der Feuerwehr auch die Polizei.