Unklarer Brandgeruch

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 1665
Einsatzort Details

Am Holzplatz
Datum 16.07.2022
Alarmierungszeit 21:26 Uhr
Einsatzende 21:40 Uhr
Einsatzdauer 14 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht

In unmittelbarer Nähe der Hauptfeuerwache kam es am Samstagabend zu einem Einsatz der Rettungskräfte. Aus einem Dreiparteienwohnhaus war den Einsatzkräften eine unklare Rauchentwicklung aus der Erdgeschoßwohnung gemeldet worden. Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich in einem Zimmer stehenden Büromülleimer ein Schwelbrand. Die Bewohner reagierten geistesgegenwärtig und löschten den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr. Da der Holzboden, auf dem der Behälter stand, stark in Mitleidenschaft gezogen war, überprüften die Einsatzkräfte diesen mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester unter dem Bodenbelag. Die Werte zeigten keine erhöhten Temperaturen an, sodass Maßnahmen der Feuerwehr nicht erforderlich waren. Der Einsatz war nach knapp einer viertel Stunde abgearbeitet. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Im Einsatz standen der Rettungsdienst, die Polizei und die Feuerwehr

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder