Rauchwarnmelder

Brandeinsatz > Rauchwarnmelder
Zugriffe 516
Einsatzort Details

Im Meisental
Datum 16.07.2022
Alarmierungszeit 00:47 Uhr
Einsatzende 01:34 Uhr
Einsatzdauer 47 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz im Meisental alarmiert. Ein Anwohner meldete einen aktivierten Rauchwarnmelder aus der Nachbarschaft. Vor Ort war der piepsende Melder von den Rettungskräften wahrnehmbar. Da niemand öffnete, verschaffte sich der Angriffstrupp, mit Hilfe einer tragbaren Leiter, über ein gekipptes Fenster einen Zugang zu der Wohnung. Die Ursache der Auslösung war ein technischer Defekt. In der Zwischenzeit konnte der Vermieter ausfindig gemacht werden, welcher zur Einsatzstelle kam. Ihm wurde die Einsatzstelle übergeben, mit dem Hinweis den Melder auszutauschen. Weitere Maßnahmen der Feuerwehr waren nicht erforderlich. Im Einsatz war die Feuerwehr mit fünf Einsatzfahrzeugen und 20 Einsatzkräften zusammen mit einem Rettungswagenteam.