Tierrettung

Techn. Rettung > Tierrettung
Zugriffe 2117
Einsatzort Details

Lachener Straße
Datum 11.04.2022
Alarmierungszeit 16:53 Uhr
Einsatzende 17:57 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 4 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Zu einer Tierrettung kam es am Montagnachmittag in der Lachener Straße. Ein Vogel hatte sich zwischen Holz und Dachziegeln in dem Wohn – und Geschäftsgebäude eingeklemmt. Mit Hilfe eines Hubrettungsgerätes konnte die alarmierte Feuerwehr die Ziegeln des Daches öffnen. Dabei ist der Vogel weiter unter das Dach verschwunden und weitere Ziegeln mussten geöffnet werden. Leider hinterließ das Tier keine Adresse und ließ sich auch nicht mehr ausfindig machen. Das Objekt wurde dem Hausbesitzer übergeben. Dieser kümmert sich darum und kontrolliert den Speicher, ob das Tier evtl. auffindbar ist. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und sechs Einsatzkräften im Einsatz.