Wasserschaden häuslich

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 1161
Einsatzort Details

Gartenstraße
Datum 27.01.2022
Alarmierungszeit 14:35 Uhr
Einsatzende 15:10 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm Verwaltung
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Von der Decke einer Erdgeschoßwohnung in einem Mehrparteienwohnhaus tropfte Wasser in das Zimmer. Da in der darüberlegenden Wohnung niemand öffnete, wurde die Feuerwehr zur Türöffnung verständigt. In der Zwischenzeit hatte die betroffene Mieterin das Wasser im Haus bereists abgestellt. Kurz nachdem die Feuerwehr die Tür an der Wohnung im ersten Obergeschoß geöffnet hatte, kam der Mieter hinzu. Ihm wurde vom Einsatzleiter die Sachlage erklärt. Da die Wasserzufuhr bereits abgestellt war, waren von Seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Um den entstandenen Schaden sowie die Behebung der Ursache muss sich der Hausverwalter kümmern. Neben der Feuerwehr war auch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei an der Örtlichkeit.