Wohnungsbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 2307
Einsatzort Details

Ernst-Udet-Straße
Datum 15.01.2022
Alarmierungszeit 16:22 Uhr
Einsatzende 17:35 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 13 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Lachen-Speyerdorf
Löschgruppe Duttweiler
Löschgruppe Geinsheim
Medienteam
Brandeinsatz

Einsatzbericht

 

Mit dem Einsatzstichwort „Wohnungsbrand“ wurde der Ausrückebreich Neustadt-Ost (Löschzug Lachen-Speyerdorf, Löschgruppe Duttweiler und Löschgruppe Geinsheim) in die Ernst-Udet-Straße im Ortsteil Lachen-Speyerdorf alarmiert. Vor Ort fanden die Ersteintreffenden Einsatzkräfte eine leichte Rauchentwicklung aus einer Spülmaschine, in einer Küchenzeile vor. Mit der Wärmebildkamera überprüfte die Feuerwehr das Küchengerät und baute dieses aus. Die Maschine wurde von den Einsatzkräften in den Hof transportiert und dort nochmals in Augenschein genommen. Weiterführende Maßnahmen waren von Seiten der Feuerwehr nicht erforderlich. Die aufgrund des Einsatzstichwortes mitalarmierten Kräfte aus Duttweiler und Geinsheim konnten die Einsatzfahrt abbrechen und wieder in ihre Gerätehäuser einrücken. Neben der Feuerwehr waren Polizei und Rettungsdienst ebenfalls an der Örtlichkeit.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder