Rauchmelder häuslich

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 557
Einsatzort Details

Richard-Wagner-Straße
Datum 03.11.2021
Alarmierungszeit 11:41 Uhr
Einsatzende 12:15 Uhr
Einsatzdauer 34 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses, in der Richard-Wagner-Straße wurde auf einen aktivierten Heimrauchmelder im ersten Obergeschoß aufmerksam. Da niemand auf den piepsenden Melder reagierte, verständigte er die Rettungskräfte. Die eingetroffene Feuerwehr öffnete die Tür und fand in der Küche die Ursache des Alarms. Auf dem Herd stand angebranntes Essen. Dies wurde entfernt, der Herd abgeschaltet und kontrolliert. Parallel zu diesen Maßnahmen wurde die betroffene Wohnung mit einem Hochleistungslüfter belüftet. Der Einsatz war nach gut einer halben Stunde abgearbeitet. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst war die Feuerwehr mit vier Einsatzfahrzeugen und 15 Einsatzkräften an der Örtlichkeit.