Amtshilfe

Techn. Hilfe > Amtshilfe
Zugriffe 900
Einsatzort Details

Landwehrstraße
Datum 13.10.2021
Alarmierungszeit 17:26 Uhr
Einsatzende 19:43 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 17 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Facheinheit IuK
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Ein herrenloser an einem Geländer angeketteter Koffer, am Bahnhaltepunkt Böbig, führte am späten Mittwochnachmittag zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz. Ebenso musste bis zur Klärung der Fundsache der Haltepunkt gesperrt und der Zugverkehr eingestellt werden. Die Feuerwehr sicherte großräumig die Einsatzstelle im öffentlichen Bereich ab. Ein Teil der Mannschaft blieb im Bereitstellungsraum auf dem Gelände einer nahegelegenen Schule. Um den Koffer zu kontrollieren, setzte die Bundespolizei Sprengstoffspurhunde ein. Nachdem die Spezialhunde nicht angeschlagen haben, wurde der Koffer geöffnet. In dem Gepäckstück befanden sich Bücher. Die Facheinheit Information & Kommunikation (IuK) blieb während des Einsatzes in der Hauptfeuerwache auf Abruf. Neben der Bundespolizei, der Feuerwehr waren die Abschnittsleitung Gesundheit (Leitende Notärztin, organisatorischer Leiter) und der Kleinalarm der Schnelleinsatzgruppe des Roten Kreuz vor Ort.