Rauchwarnmelder

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 728
Einsatzort Details

Spitalbachstraße
Datum 22.07.2021
Alarmierungszeit 17:22 Uhr
Einsatzende 18:19 Uhr
Einsatzdauer 57 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Eine Bürgerin wurde auf einen ausgelösten Rauchwarnmelder an der Einmündung Industrie- /Spitalbachstraße aufmerksam und setzte den Notruf ab. Vor Ort konnte die Feuerwehr den ausgelösten Rauchwarnmelder wahrnehmen, welcher aus einem Mehrparteienwohnhaus in der Spitalbachstraße zu hören war. Da niemand die Wohnungstür öffnete, verschafften sich die Einsatzkräfte über ein Hubrettungsgerät einen Zugang über ein gekipptes Fenster. In der Wohnung befanden sich keine Personen, ein Schadensereignis war nach intensiver Kontrolle nicht lokalisierbar. Die Ursache der Auslösung lag einem technischen Problem des Melders. Von Seiten der Feuerwehr wurde der Melder deaktiviert und die Einsatzstelle an einen Objektverantwortlichen übergeben. Im Einsatz stand die Feuerwehr mit sieben Einsatzfahrzeugen und 30 Einsatzkräften zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei.

@ Aufgrund der Überlandhilfe, der Feuerwehr Neustadt, im Katastrophengebiet im Mayschoß, werden bis auf weiteres beide Abmärsche der Stadtmitte alarmiert.