Tierrettung

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 1152
Einsatzort Details

Martin-Luther-Straße
Datum 28.04.2021
Alarmierungszeit 12:31 Uhr
Einsatzende 12:54 Uhr
Einsatzdauer 23 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm Verwaltung
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Wie schon des Öfteren wurde die Feuerwehr kurz nach 12:30 Uhr am Mittwochnachmittag in die Martin-Luther-Straße alarmiert. Eine Passantin bemerkte auf einem Parkplatz, eines dortigen Lebensmitteldiscounter eine Ente, welche eine Verletzung am Fuß aufwies. Die Passantin wartete vor Ort auf das Eintreffen der Feuerwehr und zeigte den Einsatzkräften das Tier. Beim Annähern der Einsatzkräfte ergriff das Tier die Flucht und flog vom Rand der Böschung des Bachlaufes in das Wasser. Trotz aller Bemühungen war es nicht möglich die Ente einzufangen, da sie immer wieder die Flucht ergriff und türmte. Da keine Erfolgsaussichten bestanden, wurde der Einsatz abgebrochen. Die vermutete Fußverletzung kann dem Tier nicht so viele Probleme bereiten, sonst wäre ihr die Flucht nicht so galant gelungen. Im Einsatz waren vier Kräfte mit einem Löschfahrzeug.