Brandmeldeanlage

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
Zugriffe 1525
Einsatzort Details

Landwehrstraße
Datum 18.03.2021
Alarmierungszeit 20:47 Uhr
Einsatzende 21:28 Uhr
Einsatzdauer 41 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Am Donnerstagabend löste die automatische Brandmeldeanlage einer Unterkunft für Geflüchtete in der Landwehrstraße Alarm aus. Der Gruppenführer und der Angriffstrupp kontrollierten den auf dem Feuerwehrbedienfeld angezeigten Melder. Hierbei stellten die Einsatzkräfte fest, dass dieser wegen angebranntem Essen und die dadurch entstandene Rauchentwicklung auslöste. Von Seiten der Feuerwehr wurde für eine Querlüftung gesorgt, die Örtlichkeit überprüft und die ausgeöste Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt. Weiterführende Einsatzmaßnahmen waren nicht erforderlich, auch der Rettungsdienst konnte den Einsatz stornieren. Im Einsatz stand die Feuerwehr mit sechs Einsatzfahrzeugen und 27 Einsatzkräften. Auf der Rückfahrt zur Wache folgte die Unterstützung des Löschzuges Süd bei dem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 9.