Rauchwarnmelder


Einsatzart: Brandeinsatz > Rauchmelder Zugriffe: 282
Einsatzort: Klemmhof
Datum: 12.10.2020
Einsatzbeginn: 05:54 Uhr
Einsatzende: 06:18 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

Eine Passantin, welche am Montagmorgen durch den Klemmhof lief, wurde auf ein piepsendes Geräusch aus einem Wohn- und Geschäftshaus aufmerksam und informierte die Rettungskräfte. Zusammen mit der Polizei kontrollierte die Feuerwehr die Örtlichkeit und konnte zügig Entwarnung geben. Ursache war ein vernetzter piepsender Rauchwarnmelder im Flur, welcher aufmerksam machte, dass die Batterieversorgung zur Neige geht und getauscht werden müsste. Von Seiten der Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Vor Ort war die Feuerwehr mit fünf Einsatzfahrzeugen und 21 Einsatzkräften zusammen mit der Polizei.