Rauchwarnmelder


Einsatzart: Brandeinsatz > Rauchmelder Zugriffe: 509
Einsatzort: Landauer Straße
Datum: 03.10.2020
Einsatzbeginn: 22:53 Uhr
Einsatzende: 23:17 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Medienteam
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

In einem Mehrparteienwohnhaus in der Landauer Straße nahmen Mieter piepsende Heimrauchmelder und Brandgeruch wahr und setzten den Notruf ab. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr hatten Polizei und Rettungsdienst das Gebäude bereits geräumt. In der betroffenen Wohnung fanden die ersten Einsatzkräfte angebranntes Essen auf den Herd vor, was zur Aktivierung der Heimrauchmelder führte. Die Einsatzkräfte schalten den Herd ab, entfernten das verbrannte Essen und kontrollierten diesen. Parallel ließ der Einsatzleiter die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter belüften. Weiter anrückende Kräfte konnten auf Grund der Erkundungsergebnisse die Alarmfahrt abbrechen und wieder einrücken. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt, alle Personen konnten nach Einsatzende in ihre Wohnungen zurück. Vor Ort waren 18 Einsatzkräfte mit drei Einsatzfahrzeugen, die Polizei und der Rettungsdienst.