Notfalltüröffnung


Zugriffe 1237
Einsatzort Details

Gartenstraße
Datum 21.09.2020
Alarmierungszeit 23:55 Uhr
Einsatzende 00:33 Uhr
Einsatzdauer 38 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Am späten Montagabend kam es zu einem kombinierten Einsatz von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr in der Gartenstraße. In einem Mehrparteienwohnaus war die Feuerwehr verantwortlich für eine Notfalltüröffnung. Mit speziellem Schließwerkzeug konnte der Zylinder entfernt und die Tür gewaltlos geöffnet werden. Somit hatte die Polizei und der Rettungsdienst Zutritt zur betroffenen Wohnung. Nach dem Einbau eines neuen Schließzylinders und Übergabe der neuen Schlüssel waren von Seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Vor Ort war die Feuerwehr mit einem Einsatzfahrzeug und acht Einsatzkräften.