Person in Zwangslage


Einsatzart: Techn. Hilfe > Amtshilfe Zugriffe: 597
Einsatzort: Friedrichstraße
Datum: 12.09.2020
Einsatzbeginn: 19:11 Uhr
Einsatzende: 19:33 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 2
Medienteam
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

Ein medizinischer Notfall forderte am Samstagabend den Einsatz von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei in der Friedrichstraße. In einem geparktem PKW saß eine Person mit einem medizinischen Problem. Ersthelfer, welche die Person entdeckten, konnten diese aus dem Fahrzeug herausholen. Der Patient wurde zur weiteren medizinischen Versorgung an das Rettungsdienstpersonal übergeben. Die Feuerwehr sicherte die Straße gegen den Verkehr ab und unterstützte den Rettungsdienst. Um die Sicherung des Fahrzeuges kümmerte sich die Polizei. An der Einsatzstelle waren die Feuerwehr mit zwei Einsatzfahrzeugen, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und einem Notarzteinfahrzeug sowie die Polizei mit einer Streifenwagenbesatzung.