Fahrzeugbrand


Einsatzart: Brandeinsatz > Fahrzeugbrand Zugriffe: 875
Einsatzort: Im Falkenhorst
Datum: 26.08.2020
Einsatzbeginn: 12:06 Uhr
Einsatzende: 13:17 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Löschgruppe Gimmeldingen
Löschgruppe Königsbach
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

 

Ein Fahrzeugbrand in der Straße im Falkenhorst, im Ortsteil Königsbach, forderte kurz nach 12:00 Uhr den Einsatz der Feuerwehr. Im Fahrerhaus eines 7,5 Tonner Baustellenlastwagen ist aus bisher ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Der Brand drohte auf einen angehenden Baum überzugreifen. Die eingetroffenen Einsatzkräfte sicherten die Gefahrenstelle ab und bekämpften unter Atemschutz, mit dem Schnellangriff des Löschfahrzeugs den Brand. Das Feuer hatten die Kräfte nach fünf Minuten unter Kontrolle. Nach weiteren fünf Minuten konnte Feuer aus an die Einsatzzentrale gemeldet werden. Der Lastkraftwagen ist nicht mehr fahrbereit und muss durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Vor Ort war die Feuerwehr mit drei Einsatzfahrzeugen und 12 Einsatzkräften, die Polizei sowie der Rettungsdienst. Verletzt wurde bei dem Brand niemand sodass der Rettungsdienst nicht eingreifen musste.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder