Rauchwarnmelder


Einsatzart: Brandeinsatz > Rauchmelder Zugriffe: 1154
Einsatzort: Ägyptenpfad
Datum: 09.08.2020
Einsatzbeginn: 00:18 Uhr
Einsatzende: 00:37 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Medienteam
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

 

Bewohner des Ägyptenpfades wurden auf einen piepsenden Heimrauchmelder aufmerksam und setzten den Notruf ab. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte die Ursache des piependen Melders zügig ausfindig machen. Die Mieterin hat Essen im Backofen zubereitet und dies nach dem es fertig war mit Topflappen aus dem heißen Ofen geholt. Aus Versehen jedoch diese wieder in den Backofen gelegt und diesen zugemacht. Durch die noch vorhandene Hitze reichte aus, dass der Topflappen anfing zu Kogeln. Die Feuerwehr holte den Topflappen heraus, kontrollierte den Herd und belüftete mit einem Hochleistungslüfter die Wohnung. Weiterführende Einsatzmaßnahmen waren nicht erforderlich. Im Einsatz war die Feuerwehr mit sechs Einsatzfahrzeugen und 31 Einsatzkräften.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder