Tierrettung


Einsatzart: Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung Zugriffe: 1836
Einsatzort: Am Stecken
Datum: 25.06.2020
Einsatzbeginn: 19:29 Uhr
Einsatzende: 20:03 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Mußbach
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

 

Zu einer Tierrettung rückten die Einsatzkräfte des Löschzuges Mußbach am Donnerstagabend in die Straße „Am Stecken“ aus. Laut Einsatzauftrag soll in den Ablaufbogen eines Fallrohres ein Vogel gerutscht sein und dort festsitzen. Beim Eintreffen war von dem Tier nichts zu hören. Von den Einsatzkräften wurde das Fallrohr auseinandergebaut. Der Vogel war aber noch nicht sichtbar. Daraufhin spülten die Feuerwehr das komplette Fallrohr so dass der eventuelle festsitzende Vogel rausgespült wird und von den Einsatzkräften aufgefangen werden könnte. Trotz aller Bemühungen der Einsatzkräfte konnte das angeblich festsitzende Tier nicht aufgefunden werden. Der Einsatz wurde abgebrochen. Im Einsatz war die Feuerwehr mit einem Löschfahrzeug und acht Einsatzkräften.