Tierrettung


Einsatzart: Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung Zugriffe: 565
Einsatzort: Maxburgstraße
Datum: 18.06.2020
Einsatzbeginn: 20:54 Uhr
Einsatzende: 21:34 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

Stubentiger narrte die Feuerwehr. Eine Katzenbesitzerin aus der Maxburgstraße meldete sich bei der Feuerwehreinsatzzentrale und bat um Unterstützung durch die Feuerwehr. Ihr Stubentiger hatte sich auf einem Baum in ca. sieben Meter Höhe des Grundstückes niedergelassen und machte keine Anstalten diesen wieder zu verlassen. Alle Anlockungen wurden ignoriert. Beim Eintreffen der Feuerwehr lag die Katze im Baum und begutachtete das einsetzende Treiben. Mit der Besitzerin wurde vereinbart, dass die Einsatzkräfte den Stubentiger über eine Leiter nach unten holen. Nachdem die Einsatzkräfte ihr Equipment vorbereitet hatten, hatte der Stubentiger kein Interesse mehr an dem Treiben und verließ seinen „Hochsitz“. Vor Ort war die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen, darunter ein Hubrettungsgerät und neun Einsatzkräften.