Flächenbrand


Einsatzart: Brandeinsatz > Wald / Flächen Zugriffe: 4005
Einsatzort: Holzhof
Datum: 01.06.2020
Einsatzbeginn: 15:53 Uhr
Einsatzende: 17:11 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 2
Medienteam
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

 

Es dauerte noch keine Stunde vom letzten Einsatz auf der Autobahn, da wurde die Feuerwehr erneut zu einem Flächenbrand alarmiert. Mehrere Anrufer meldeten eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Holzhofes. Vor Ort standen, am Abrollrangiergleis abgelagerte Bahnschwellen und Hecken in Brand. Unter Einsatz von drei C-Strahlrohren konnten die Kräfte den Brand eindämmen und verhindern, dass er auf das Hauptgleis Neustadt-Ludwigshafen läuft. Die Löschwasserversorgung wurde über einen Pendelverkehr aus einem Unterflurhydranten an der Einmündung Merowinger- / Adolf-Kolping-Straße sichergestellt. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Die Brandermittler der Kriminalpolizei werden von der Funkstreife hinzugezogen. Im Einsatz war die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder