Rauchentwicklung


Einsatzart: Brandeinsatz > Wald / Flächen Zugriffe: 1817
Einsatzort: Hambacher Schloß
Datum: 30.04.2020
Einsatzbeginn: 08:19 Uhr
Einsatzende: 08:47 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Süd
Medienteam
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

 

Ein Bürger meldete am Donnerstagmorgen (30.04.2020) im Bereich des „Hambacher Schloßes“ eine Rauchentwicklung. Unverzüglich rückten die Kräfte des Löschzuges Süd in den genannten Bereich aus. Trotz intensiver Absuche der weitläufigen Umgebung um das Schloß konnten die Feuerwehr keine Rauchentwicklung oder ein sonstiges Schadenfeuer ausfindig machen. Ursache der angenommenen Rauchentwicklung war nach aller Wahrscheinlichkeit aufsteigender Wasserdampf durch den kurzen Regenguss auf den noch sehr warmen Waldboden. Der Einsatz wurde nach Rücksprache mit der Feuerwehreinsatzzentrale abgebrochen. Im Einsatz war die Feuerwehr mit drei Einsatzfahrzeugen und 15 Einsatzkräften.