Wasserschaden


Einsatzart: Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung Zugriffe: 1138
Einsatzort: Bayernplatz
Datum: 16.03.2020
Einsatzbeginn: 06:20 Uhr
Einsatzende: 07:56 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

 

Am Montagmorgen rückte die Feuerwehr zu einem gemeldeten Wasserschaden am Bayernplatz aus. An einem Durchgang zwischen zwei Mehrparteienwohnhäusern drang Wasser aus der Decke und verteilte sich auf dem Boden. Da das ausdringende Wasser erwärmt war, musste auf einen Defekt der Heizungsanlage geschlossen werden. Da die beiden Gebäude mit Fernwärme versorgt werden, ließ der Einsatzleiter den Bereitschaftsdienst des örtlichen Energieversorgers verständigen. Weiterhin kontrollierten Polizei und Feuerwehr die direkt darüber liegenden Wohnungen auf einen Wassereintritt und sperrte den Durchgang ab. Parallel zu den bereits eingeleiteten Maßnahmen wurde von der Einsatzstelle aus versucht den zuständigen Notdienst für das Objekt zu erreichen. Nach Eintreffen des Mitarbeiters der Energieversorgung wurden alle Wasserzuleitungen im Heizraum abgestellt. Nach Erreichen des Notdienstes und eintreffen eines Mitarbeiters, informierte der Einsatzleiter ihn über die Lage sowie den eingeleiteten Maßnahmen und übergab ihm die Einsatzelle.