Wassereinbruch


Einsatzart: Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung Zugriffe: 2485
Einsatzort: Richard-Wagner-Straße
Datum: 09.02.2020
Einsatzbeginn: 19:19 Uhr
Einsatzende: 19:45 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

Ein Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses, in der Richard-Wagner-Straße, meldete einen Wassereinbruch mit steigender Tendenz. Vor Ort kontrollierten die Einsatzkräfte den betroffenen Kellerraum. Im gefliesten Keller standen circa 2 cm Wasser auf dem Boden, sodass ein Einsatz von Seiten der Feuerwehr nicht erforderlich wurde. Der Mieter ist angewiesen worden eine Installations Firma zu verständigen der den Abfluss kontrolliert. Es besteht der Verdacht, dass der Abfluss sich zusetzte. Auf der Rückfahrt zur Hauptfeuerwache kontrollierte die Feuerwehr die Baustellenabsicherung an der Hertie Baustelle. Maßnahmen waren keine notwendig, da die Baustellensicherung in Ordnung war. Ausgerückt war die Feuerwehr mit einem Löschfahrzeug und sieben Einsatzkräften.