Fahrzeugbrand


Einsatzart: Brandeinsatz > Fahrzeugbrand Zugriffe: 1288
Einsatzort: Langwiesenweg
Datum: 27.09.2019
Einsatzbeginn: 12:28 Uhr
Einsatzende: 12:58 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Lachen-Speyerdorf
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

 

Kurz vor 12:30 Uhr am frühen Freitagnachmittag wurde der Löschzug Lachen-Speyerdorf zu einem Fahrzeugbrand in den Langwiesenweg alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache war der Motorraum eines Peugeot 206 Cabrio in Brand geraten. Die Einsatzkräfte konnten auf Sicht anfahren, da die Rauchsäule schon von weitem sichtbar war. Umgehend sicherte die Feuerwehr die Einsatzstelle ab, öffnete die Motorhaube und begann umgehend, unter Atemschutz mit den Löschmaßnahmen. Der Brand war zügig unter Kontrolle und abgelöscht. Wie es zu dem Motorbrand kam, sowie die Höhe des entstandenen Sachschadens ist zurzeit unbekannt. Im Einsatz war die Feuerwehr mit einem Löschfahrzeug und sechs Einsatzkräften zusammen mit der Polizei und dem Rettungsdienst.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder