Fahrzeugbrand


Einsatzart: Brandeinsatz > Fahrzeugbrand Zugriffe: 1607
Einsatzort: Allensteiner Straße
Datum: 02.09.2019
Einsatzbeginn: 15:47 Uhr
Einsatzende: 16:35 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Medienteam
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

Am Montagnachmittag (02.09.2019) ereignete sich in der Allensteiner Straße ein Fahrzeugbrand. Ein am Fahrbahnrand abgestellter Peugeot 206 geriet aus noch ungeklärter Ursache Brand. Unter Atemschutz, mit dem Schnellangriff der beiden Löschfahrzeuge, bekämpften die Einsatzkräfte den Brand. Ein vor dem brennenden Fahrzeug abgestellter Ford, konnte vom Besitzer zurückgesetzt werden, sodass dort augenscheinlich kein Schaden entstanden ist. Der Brand an dem Peugeot war schon soweit fortgeschritten, dass er auch den Innenraum übergriff. An dem Brandfahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Während des Feuerwehreinsatzes war die Allensteiner Straße gesperrt. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Im Einsatz war die Feuerwehr mit drei Einsatzfahrzeugen und 15 Einsatzkräften zusammen mit der Polizei.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder