Verkehrsunfall


Einsatzart: Techn. Hilfe > Verkehrsunfall Zugriffe: 770
Einsatzort: Autobahn 65
Datum: 07.08.2019
Einsatzbeginn: 12:43 Uhr
Einsatzende: 13:12 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Löschzug Lachen-Speyerdorf
Medienteam
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

 

Am frühen Mittwochnachmittag ereignet sich auf der Auffahrt zur Autobahn 65 (A 65) ein Verkehrsunfall. Eine PKW-Fahrerin fuhr mit Ihrem Ford Kombi von der Bundesstraße 39 auf die A 65 in Fahrtrichtung Landau auf. In Mitte der Auffahrt Spange kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen, touchierte zwei Leitpfosten und kam mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte hatte die Fahrerin das Fahrzeug bereits verlassen. Die Feuerwehr sicherte bis zum Eintreffen der Polizei die Unfallstelle ab, die Besatzung des Rettungswagens kümmert sich um die Fahrerin. Da sich das Fahrzeug neben der Fahrbahn befand waren nach Eintreffen der Polizei, von Seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Im Einsatz war die Feuerwehr mit sechs Einsatzfahrzeugen und 28 Einsatzkräften, sowie die leitende Notärztin, der organisatorische Leiter, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und die Autobahnpolizei.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder