Verkehrsunfall


Einsatzart: Techn. Hilfe > Verkehrsunfall Zugriffe: 2241
Einsatzort: Landstraße 532
Datum: 07.05.2019
Einsatzbeginn: 22:41 Uhr
Einsatzende: 23:30 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Mußbach
Löschgruppe Gimmeldingen
Löschgruppe Königsbach
Medienteam
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

Am späten Dienstagabend ereignete sich auf der Landstraße 532 zwischen Mußbach und Haßloch, ein Verkehrsunfall. Ein VW-Polo Fahrer war mit seinem Fahrzeug, in dem sich weitere drei Personen befanden, von Haßloch in Richtung Mußbach unterwegs. Kurz hinter der Autobahnüberführung kam er mit dem Fahrzeug nach rechts und kollidierte mit der Leitplanke. Durch den Aufprall schleuderte der Polo links in den Grünstreifen, beschädigte dabei eine Garteneinzäunung, sowie einen kleineren Baum und blieb auf dem Dach liegen. Beim Eintreffen der Polizeistreife waren bereits alle vier Personen aus dem Unfallfahrzeug heraus. Da das Fahrzeug abseits im Grünstreifen lag und keine weitere Gefahr bestand, wurde der Feuerwehreinsatz durch die Polizei storniert. Die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken bzw. in den Gerätehäusern verbleiben. Zwei der Insassen kamen vorsorglich zur weiteren medizinischen Abklärung in ein Krankenhaus. Die Bergung des Polos übernahm ein Abschleppdienst. Was die Ursache des Unfalls war ist aktuell noch unbekannt. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Vor Ort waren die Polizei, zwei Rettungswagen, der organisatorische Leiter sowie die leitende Notärztin.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder