Tierrettung


Einsatzart: Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung Zugriffe: 2167
Einsatzort: IBAG Tunnel
Datum: 07.04.2019
Einsatzbeginn: 14:36 Uhr
Einsatzende: 15:09 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

 

Im sogenannten „IBAG Tunnel“ in der Branchweilerhofstraße hatte sich eine Wildtaube in einem defekten Netz verfangen. Passanten wurden auf das Tier aufmerksam und verständigten die Polizei. Diese wiederum informierte die Feuerwehr. Die Taube konnte aus ihrer Zwangslage befreit werden und suchte das Weite. Das defekte Schutznetz wurde von der Feuerwehr mit Kabelbinder gegen ein erneutes eindringen einer Taube verschlossen. Die Feuerwehr war mit acht Einsatzkräften und einem Löschfahrzeug vor Ort. Während des Einsatzes kam es kurzzeitig zu einer Verkehrsbehinderung bei der Durchfahrt des Tunnel.