Brandmeldeanlage


Einsatzart: Brandeinsatz > Brandmeldeanlage Zugriffe: 878
Einsatzort: Adolf-Kolping-Straße
Datum: 07.03.2019
Einsatzbeginn: 22:35 Uhr
Einsatzende: 23:18 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

Kurz nach 22:30 Uhr am späten Donnerstagabend löste die automatische Brandmeldeanlag eines SB Warenhauses in der Adolf-Kolping-Straße Feueralarm aus. An Hand des Feuerwehrbedienfeldes erkannte der Einsatzleiter, dass ein Handdruckmelder aktiviert sein muss. Bei der Kontrolle des besagten Melders waren die Einsatzkräfte ein wenig irritiert. Der Melder hatte zwar ausgelöst, aber ohne, dass die Scheibe irgendwie beschädigt war. Während des laufenden Einsatzes löste ein weiterer Melder aus. Auch hier konnten die Einsatzkräfte zusammen mit der Haustechnik nichts feststellen. Augenscheinlich liegt die Ursache an der Anlage. Da von Seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich waren übergab der Einsatzleiter das Objekt an die Haustechnik. Diese kümmern sich umgehend darum die Ursache zu lokalisieren und zu beheben. Vor Ort war die Feuerwehr mit vier Einsatzfahrzeugen und 18 Einsatzkräften zusammen mit der Polizei und dem Rettungsdienst.