Unterstützung Rettungsdienst


Einsatzart: Techn. Hilfe > Amtshilfe Zugriffe: 1564
Einsatzort: Im Meisental
Datum: 06.02.2019
Einsatzbeginn: 17:14 Uhr
Einsatzende: 18:05 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Kleinalarm
Technische Hilfe

Einsatzbericht :

Am späten Mittwochnachmittag kam es in einem Gartengrundstück im Meisental zu einem medizinischen Notfall. Die betroffene Person zog sich eine Fußverletzung zu und musste nach der Erstversorgung durch den Heli-Notarzt vom Christoph 5 aus dem Gartengrundstück gebracht werden. Hierfür forderte der Rettungsdienst die Unterstützung der Feuerwehr nach. Mit der Schleifkorbtrage transportierten die Einsatzkräfte die verletzte Person ca. 150 Meter durch das Gartengrundstück zum bereitstehenden Rettungswagen. Die verunfallte Person kam Bodengebunden zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus. Neben der Feuerwehr war der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen sowie der Rettungshubschrauber Christoph 5 vor Ort.